Überwachungskamera software test

Zusätzlich besitzt die Kamera ein Speichermedium, liefert Livebilder über eine App und ist auch in der Lage Töne aufzunehmen. Ebenfalls kannst du per App live auf die Bilder dieser Überwachungskamera zugreifen. Innerhalb vier definierbarer Alarmbereiche sendet die Kamera bei Bedarf automatisch eine Mail oder Push Benachrichtigung inklusive Schnappschuss, wenn sie Bewegungen registriert.

Die Alarmbereiche kannst du individuell auswählen. Zusätzlich zu der gängigen Mail-Benachrichtigung kannst du dir von dieser Kamera auch eine Push Mitteilung auf dein Smartphone senden lassen, wenn die Kamera einen Alarm auslöst.

Überwachungskameras im Test 12222

Einstellungen zur Benachrichtigung kannst du über die App vornehmen. Für ihren niedrigen Preis bietet sie zudem eine vielfältige Ausstattung, die allerdings kein Spitzenreiter in ihrer Funktionalität ist. Der Blickwinkel von 45 Grad ist für eine Minikamera durchschnittlich, beschränkt sie aber definitiv auf den reinen Indoor Gebrauch.


  • handy zurückverfolgen.
  • Installation und Betrieb – leider alles andere als einfach.
  • Mehr lesen;

Positiv hervorheben möchten wir an dieser Stelle die integrierte Zoomfunktion der Kamera. Im Nachtsichtmodus liefert die Kamera eine maximale Reichweite bis zu 5 Metern. Dazu hat D-Link ein hauseigenes Portal programmiert, durch welches Nutzer ihre Kamera in nur drei Schritten bequem einrichten können. Dazu müssen sich Nutzer auf der Website von D-Link registrieren, wo sie wiederum eine Schritt-für-Schritt Anleitung finden, die sie durch den Einrichtungsprozess führt.

Aufzeichnung und Livestreaming sind ebenso wie Tonaufnahmen möglich. Diese erfolgt über eine Remote-Aufnahme Funktion direkt im Webbrowser. Livebilder der Kamera sind jederzeit über die mydlink App oder direkt über das mydlink Portal abrufbar. Weiterhin ist die Kamera mit einem Mikrofon ausgestattet, welches Tonaufnahmen ermöglicht. Du kannst hier beispielsweise die Bewegungserkennung ein- und ausschalten oder einen Timer einrichten, sodass die Kamera zu einer bestimmten Zeit automatisch mit der Aufnahme beginnt. Diese sendet bei Bedarf im Alarmfall eine Mailbenachrichtigung.

Die Bewegungserkennung kann, wie bereits beschrieben, auch deaktiviert werden. Das ist praktisch, wenn die Gefahr von Fehlalarmen beispielsweise eine Hauskatze relativ hoch ist. Das Alarmprogramm sendet bei aktivierter Bewegungserkennung eine E-Mail an dich, von welchem aus du bei Bedarf sofort live auf die Überwachungsbilder zugreifen kannst um zu sehen, was vor der Kamera vor sich geht.

Bei Amazon kaufen Diese Minikamera ist schlicht designt und erinnert an eine Webcam. Diese Überwachungskamera von HiKam ist, wie nahezu alle Minikameras, für den Indooreinsatz vorgesehen. Das macht sie zu einem selbst für Minikameras besonders kleinen Exemplar.

Die besten smarten Überwachungskameras

Deshalb ist sie sehr gut für den versteckten Einsatz bzw. Ihr Blickwinkel liegt bei ca. Sie wird durch ein vom Hersteller eigens entwickeltes System nahezu automatisch eingerichtet und ist in kürzester Zeit betriebsbereit. Es handelt sich dabei laut Hersteller um die einfachste Installation, die es derzeit auf dem deutschen Markt gibt.

Sobald der Einrichtungsprozess abgeschlossen ist, fungiert die Kamera wie jede Netzwerkkamera als eigenständiges Gerät in ihrem Heim- oder Firmennetzwerk. Ein Mikrofon rundet die Ausstattung der Minikamera ab. Dies garantiert stets die optimale Bildqualität zu jeder Tageszeit. Dazu sind keine komplexen Einstellungen notwendig, das Starten der App genügt.

Jedoch verfügt auch diese HiKam über eine Gegensprechanlage, mit der du von deinem Endgerät auch durch die Kamera sprechen kannst. Wie fast alle Überwachungskameras wurde auch HiKam S5 Überwachungskamera mit einer Bewegungserkennungs- und Alarmfunktion ausgestattet.

Überwachungskamera Bestenliste 12222

Bei diesem Modell hat sich HiKam nur für den Einsatz der klassischen Bewegunserkennungs-Funktion entschieden, bei der die Kamera Änderungen im Bild ihres Überwachungsbereichs untersucht. Die Kamera erzeugt Bilder in hochauflösender Qualität und ist durch ihre robuste Bauart gegen nahezu alle Wetterlagen geschützt.

Die Abmessungen bei diesem Modell betragen ca.


  • handy orten kostenlos facebook.
  • whatsapp ein haken kein internet!
  • Was ist bei einem IP Kamera Test zu beachten?.
  • samsung handy orten offline?

Trotzdem ist die Kamera damit vergleichsweise klein, was klassische Überwachungskameras betrifft. Ihr statischer Blickwinkel liegt bei 70 Grad. Eine Schwenk- oder Neigefunktion besitzt diese Kamera nicht. Allerdings wird beschrieben, dass dank der verbauten Antenne auch dicke Wände zwischen Kamera und Router kein Problem hinsichtlich der Verbindung darstellen sollen. Sie wird durch ein vom Hersteller eigens entwickeltes Programm nahezu automatisch eingerichtet und ist in kürzester Zeit betriebsbereit.

Videospeicherung und Liveüberwachung — beides ist möglich. Damit belegt sie bei den von uns bewerteten Überwachungskameras den Spitzenplatz in dieser Kategorie.

Die HiKam erkennt automatisch, wann sie von den Tag- in den Nachtmodus wechseln muss. Das Mikrofon besitzt eine integrierte Rauschunterdrückungsfunktion, die unerwünschte Nebengeräusche intelligent von der Aufzeichnung ausblendet. Über die Kamera können zwar zu Installationszwecken auch Sprachbefehle ausgeführt werden, als Gegensprechanlage eignet sich diese Funktion allerdings laut Hersteller nicht, da die Tonausgabe nur sehr leise ist.

Die Benachrichtigung erfolgt dabei entweder über Mail oder über Push-Mitteilung. Allerdings ist sie kompatibel zu bestimmten externen PIR, die optional mit der Kamera verbunden werden können. Dafür ist sie jedoch hochwertig verarbeitet und bietet einige überdurchschnittliche Features wie beispielsweise 21 Infrarot LEDs für klare Nachtaufnahmen. PTZ Kameras.

Instar IN-9020 Full HD Test und Vergleich der Überwachungskamera

Sie liefert hochauflösende Bilder in HD mit bis zu x Pixeln, womit sie sogar noch etwas hochwertigere Bilder als vergleichbare HD Kameras erzeugt. Der Blickwinkel liegt im Ruhezustand bei durchschnittlichen 70 Grad. Dank des Bewegungsgetriebes kann die Kamera vertikal in einem Winkel von 72 Grad geneigt und horizontal sogar in einem Bereich von Grad gedreht werden.

Installiert man die App auf dem Smartphone ist die Kamera in nur drei Schritten im heimischen oder Firmennetzwerk installiert. Falls die Installation dennoch Fragen aufwirft, ist eine papierbasierte Anleitung ebenfalls im Lieferumfang enthalten. Zudem wird eine Wandhalterung samt benötigten Schrauben ebenfalls mitgeliefert. Überwachungsvideos können sowohl aufgezeichnet, als auch live in Echtzeit abgerufen werden.

Ein Mikrofon ist bei diesem Modell nicht verbaut. Die LEDs wurden dabei so konzipiert, dass auch schlechte Sicht- und Lichtverhältnisse die Nachtsicht der Kamera nicht beeinträchtigen sollen. Sie bietet damit wesentlich mehr Speicherplatz als die meisten anderen von Werk verbauten SD Karten in Überwachungskameras. Diese Outdoor-Kamera verfügt sowohl über die Bewegungserkennungs-Funktion, als auch über die optionale Alarmfunktion. Allerdings bietet sie hierbei im Vergleich zu anderen Kameras weniger Einstellmöglichkeiten.

Die Bewegungserkennung der Kamera funktioniert so, wie es bei den meisten Überwachungskameras üblich ist. Registriert die Kamera eine Bewegung mittels ihres eingebauten Sensors, so wird dies auf dem Überwachungsfilm markiert. Voreinstellbare Alarmbereiche oder Push Mitteilungen auf das Smartphone sind mit dieser Kamera aber nicht möglich.

Überwachungskamera HiKam A7 mit PIR im Test

Bei Amazon kaufen Diese Domekamera von Ctronics bietet alle notwendigen Funktionen, um eine zuverlässige Indoor-Überwachung zu ermöglichen. Kleiner Nachteil: der Hersteller kommt aus dem englischsprachigen Raum, wodurch Anleitung und Software bisher nur in englischer Sprache geliefert werden können. Über eine Neige- oder Schwenkfunktion verfügt sie nicht. Ihr Blickwinkel beträgt ca. Der Hersteller schreibt der Kamera eine maximale Nachtsichtreichweite von ca. Diese Domekamera kannst du einfach über die App in deinem Netzwerk registrieren.